IMG_1164_Snapseed

Streetsoccer-Turniere im MV

Ob mit Asphalt oder Kunstrasen, ob mit Metall-, Holz- oder gar keinen Toren, im Märkischen Viertel lassen sich viele kleine Fußballplätze finden. Offen für groß und klein laden die Fußballkäfige dazu ein sich mit anderen zu messen. So entstehen spontan immer wieder kleine Mannschaften und Turniere.

Das Projekt STREETSOCCER des FACE Familienzentrums, des CVJM Berlins und der Organisation „Athleten in Aktion“ will Jungen und Mädchen von 8 bis 13 Jahren einladen, sich einmal monatlich bei regelmäßigen STREETSOCCER zu messen. Die Teams können sich als Viererteams unter streetsoccer@face-familienzentrum.de anmelden.

Hinter dem Projekt STREETSOCCER steht wie auch schon beim STREETTEAM ein gemeinsames Team aus Jugendlichen der Kirchengemeinden Apostel-Johannes und Apostel-Petrus und der CVJM Baracke, die sich ehrenamtlich für die Nachbarschaft und Kinder im Viertel engagieren wollen.

STREETSOCCER ist ein Projekt in enger Zusammenarbeit mit

c64d9cb7dd