IMG_1171

 

Gestern fand im Rahmen des 2. STREETSOCCER-Turniers die Spendenübergabe der Deutschen Kinderhilfe e.V.und des Milchindustrie-Verbands ans FACE statt. 15.070€ kamen beim 100jährigem Jubiläum des Milchindustrie-Verbandes im letzten Jahr zusammen und wurden über die Deutsche Kinderhilfe an uns weitergeleitet.

Mit dabei waren (v.l.n.r.) Tobias Lusky und Anna Juhnke, die das Projekt STREETSOCCER verantworten, Julia Roeder vom Deutschen Kinderhilfe e.V., Monika Hubar vom Milchindustrie-Verband und Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

Beim Turnier sind drei Mannschaften angetreten, davon zum ersten Mal eine reine Mädchenmannschaft mit Mädchen des 1. FC Lübars, die dann auch souverän gewonnen hat.