10662029_726926404051134_9172973918237166079_o

Wir freuen uns sehr, dass wir im neu eröffneten Haus der Familie am 2.11.2014 einen ganz besonderen Event anbieten können – ein Konzert von „Thet à Thet“. Anthony und Sonny Thet werden zum 50jährigem Jubiläum des Märkischen Viertels im Saal des Hauses der Familie (Wilhelmsruher Damm 159) gemeinsam auftreten.

Das Vater-Sohn-Duo Sonny & Anthony Thet gibt zusammen mit Gastmusikern  ein exklusives Konzert. Klassische Elemente treffen auf globale Klänge. Bekannt wurde Sonny Thet als Mitbegründer der legendären Gruppe Bayon. Als Musiker ist er auf allen Kontinenten zu Hause, er gilt als Pionier der Weltmusik. 2007 erhielt er einen Oscar für seine Mitwirkung an dem Film „Das Leben der Anderen“. Anthony Thet arbeitet seit 2005 als Künstler und Dozent in der Musikbranche. Sonny Thet ist seit mehr als 20 Jahren im Märkischen Viertel zuhause und war jüngst Protagonist unserer Filmreihe „Menschen im Viertel„.

Tickets für dieses Konzert gibt es in der GESOBAU-Zentrale und im APOSTEL zu kaufen.

Dieses Konzert ist auch der Start einer Konzertreihe, die wir als FACE mit dem Team der VIERTELBOX und Anthony Thet veranstalten werden. Mehr dazu bald an dieser Stelle.