Kinder brauchen Grenzen – wann setzen wir sie und wie? Und wie ist das mit der Konsequenz? In der Alltagspraxis ist das Thema schwierig. Beispiele und Austausch können helfen!

Am Mittwoch, den 17. April 2013 findet deshalb von 19.30 Uhr bis 22 Uhr ein Gesprächsabend zum Thema „Wieviel Grenzen brauchen Kinder?“ statt.

Anne Bleumer, Leiterin der Kita „Kirchenmäuse“, führt durch den Abend.
Das Angebot ist kostenlos.